Diese Website nutzt Cookies, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wir nutzen diese ausschließlich in anonymisierter Form! Mit der Nutzung der Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

geoGLIS ist seit vielen Jahren beratend tätig, z.B. bei der Einführung von Geodateninfrastrukturen. Webbasierte GIS haben die Nutzung von Geodaten für einen breiten Anwenderkreis möglich gemacht, ohne dass jeder Nutzer, jede Nutzerin über Expertenwissen verfügen muss. Geodatenmanagement ist somit heute eine querschnittorientierte, fachübergreifende Aufgabe, bei der Daten aus verschiedensten Bereiche zusammengeführt und auswertbar gemacht werden. Zahlreiche Schnittstellen müssen hergestellt und konfiguriert werden. Dabei sind oftmals mehrere Hersteller involviert, die miteinander kommunizieren müssen. geoGLIS erstellt u.a. Pflichtenhefte für diese Schnittstellen und unterstützt den Kunden bei der Kommunikation mit den betroffenen Herstellern.

Um die Anforderungen einer Kommune zu formulieren, führt geoGLIS in den einzelnen Fachressorts Befragungen durch im Zuge einer Ist- und Sollanalyse. Diese bildet dann ggf. die Basis für eine Ausschreibung eines GIS/ WebGIS für das Intranet der Kommune oder für den Aufbau eines Geo-Fachportals  im Internet.

Darüber hinaus übernimmt geoGLIS das Projektmanagement, z.B. im Rahmen von E-Governmentprojekten (Bauleitplanung online-Beteiligung, BOB-SH) oder bei der Zentralisierung des Umweltmanagementsystems K3-Umwelt in Schleswig-Holstein.

Über uns

Die geoGLIS ist Dienstleister für zahlreiche kundenspezifische, individuelle Leistungen rund um den Kartendienst Onmaps.de. Die onmaps-Karte ist also kein Produkt von der Stange, sondern passt sich dem Kundenwunsch an.

Kontakt

  • Marienthaler Str. 7, 24340 Eckernförde
  • Tel: +49 (0)4351-754 91 0
    Fax: +49 (0)4351-754 91 29
  • +49 (0)4351-754 91 0
Back to Top